Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

     
 
                           

Neue Allgemeinverfügung des Kreises auf Basis des Verbots durch die Landesregierung 

Hersfeld-Rotenburg, 23. Dezember 2021 – Gemäß den Vorgaben der Hessischen Landesregierung hat der Landkreis Hersfeld-Rotenburg eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen.

Im gesamten öffentlichen Raum, insbesondere auf Straßen und Plätzen ist es verboten, Feuerwerkskörper zum Jahreswechsel zu zünden. Insbesondere zum Jahreswechsel sind Rettungsdienste und Notaufnahmen durch zahlreiche Unfälle mit teils schweren Verletzungen frequentiert, die sich beim Zünden von Feuerwerkskörpern ereignen. Die Krankenhäuser und das dortige Personal sind bereits pandemiebedingt im Dauereinsatz. Durch die Allgemeinverfügung soll eine zusätzliche Belastung des Gesundheitssektors verhindert werden.

Die Allgemeinverfügung gilt bis zum 02. Januar 2022, 24 Uhr. Die Allgemeinverfügung wird am Dienstag, 28. Dezember in der Zeitungsausgabe der HNA Rotenburg/Bebra und HZ ebenfalls veröffentlicht sowie im Internet unter www.hef-rof.de.

zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel grüße ich Sie herzlich aus dem Bebraer Rathaus.

Endlich mal wieder ein "normales" Weihnachten feiern. Unbefangen und ohne Furcht vor dem heimtückischen Virus, das die ganze Welt in Atem hält. Danach sieht es auch in diesem Jahr leider nicht aus. Viele gewohnte und lieb gewonnene Dinge sind einmal mehr nicht möglich gewesen. 2021 ist schon das zweite Jahr unter dem tiefgreifenden Einfluss dieser globalen Pandemie, an der viele erkranken und alle leiden.

Dennoch war und ist Corona nicht alles.

Weiterlesen: Liebe Bebranerinnen und Bebraner aus Stadt und Stadtteilen,

Noch zwei freie Grundstücke im Neubaugebiet Eichkoppe III zu verkaufen

Für das Neubaugebiet „Eichkoppe III“ zwischen Bebra und Weiterode gibt es noch zwei freie Bauplätze. Auch diese Bauplätze sollen in einem Losverfahren vergeben werden, damit alle Interessenten dieselbe Chance auf einen Bauplatz haben.

Die voll erschlossenen Bauplätze haben Größen von 555 m² und 519 m², der Quadratmeterpreis liegt einheitlich bei 90 Euro.

Ab sofort können sich Interessenten um die Grundstücke bewerben.

Weiterlesen: Neubaugebiet Eichkoppe III, 2 Bauplätze

*****************************************************
Kassel, 15. November 2021

Endlich wieder Weihnachtsmärkte in Nordhessen – die NVV-Weihnachtsmarktkarte „Froh & munter“ ist natürlich mit dabei!

Nachdem im vergangenen Jahr die Weihnachtsmärkte coronabedingt geschlossen bleiben mussten, können wir uns in dieser Adventszeit wieder auf Lebkuchenduft, festliche Stände und besinnliche Weihnachtslieder in vielen nordhessischen Städten freuen. Die 12. Auflage der NVV-Weihnachtsmarktkarte „Froh & munter“ bietet Ihnen dabei einen umfassenden Überblick.  

Weiterlesen: Pressemitteilung

Hinweisbekanntmachung

Amt für Bodenmanagement Homberg (Efze)
- Flurbereinigungsbehörde -
Hans-Scholl-Straße 6
34576 Homberg (Efze)
Telefon:  +49(5681)7704-0        
Fax:     +49(5681)7704-2101
E-Mail:  info.afb-homberg@hvbg.hessen.de 

 

Gz.: 22.1-HR-05-20-49-01-B-0006#002

Flurbereinigungsverfahren Bebra-Asmushausen
Verfahrens.-Nr.:
VF 2049

Öffentliche Bekanntmachung
Ausführungsanordnung


I.       Im vereinfachtenFlurbereinigungsverfahren

Dorfinnenentwicklung Bebra-Asmushausen - VF 2049 -
Landkreis Hersfeld-Rotenburg

wird gemäß § 61 des Flurbereinigungsgesetzes (FlurbG) in der derzeit geltenden Fassung die Ausführung des Flurbereinigungsplanes angeordnet.

Weiterlesen: Hinweisbekanntmachung 

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Bebra

Angliederungsgenossenschaft „Nausisgrund“ im Gemeindebezirk Weiterode „Enklave Ronshausen“

Einladung zur Genossenschaftsversammlung am Freitag, 19.11.2021

Hiermit lade ich alle Mitglieder der Angliederungsgenossenschaft Nausisgrund gem. § 7 der Satzung der Angliederungsgenossenschaft vom 25.03.2011 zu einer Genossenschaftsversammlung für Freitag, 19. November 2021,um 19.00 Uhr, in die „Gaststätte am Rathaus“, Inh. Marcel Schade, 36217 Ronshausen, ein.

Weiterlesen: Amtliche Bekanntmachung