Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

                           

AKTUELL ++ AKTUELL

 

Information zur Bekämpfung des Corona Virus in der Kindertagesbetreuung
DOWNLOAD

 

Bestätigung für Erziehungsberechtigte in Schlüsselberufen
DOWNLOAD

 

 

Vierte Verordnung zur Bekämpfung des Corona Virus
DOWNLOAD

 

Allgemeinverfügung über Schutzmaßnahmen bei Veranstaltungen oder Ansammlungen gegen die Verbreitung von SARS-CoV-2
DOWNLOAD

 


Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus Kita und Schule
DOWNLOAD

Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus sowie der Zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus 

DOWNLOAD

 

Hotels

Veranstaltungen

Wer ist online

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Wir machen Vergnügen

Kulturförderung ist ein Gewinn für die Region (Lebensqualität, Tourismus, Wirtschaft), für Kunst und Kultur, für die Menschen und auch für die Unternehmen, die sich für die best of bebra Initiative engagieren. Klassische Werbung ist rein kommerziell, Kultursponsoring ist hingegen Dienst an der Gesellschaft und bereichert das soziale Leben in der Region. Die Partnerunternehmen tun Gutes, ihr Engagement macht sie sympathisch.

Win Win Situation – durch Kulturförderung gemeinsam erfolgreicher sein

Partnerunternehmen der best of bebra Initiative profitieren, weil…

  • …Kultursponsoring effektive Öffentlichkeitsarbeit ist.
    Der Name der Partnerunternehmen ist in der Öffentlichkeit präsent und wird positiv in der Region wahrgenommen. Die Bekanntheit als engagierter Förderer steigt! 
  • …Kulturförderung ein gutes Image für mehr Marktmacht transferiert.
    Der Produktwettbewerb hat sich verstärkt zu einem Beziehungswettbewerb gewandelt. Wer die stärkste Bindung zu seinen Kunden hat gewinnt! Engagement für die Region, Kunst und Kultur erzielt nachhaltige Imagegewinne.
  • …sie sich in einem positiven Umfeld mit positiven Assoziationen bewegen.
    Kulturelle Veranstaltungen werden als positive Erlebnisse im Gehirn verarbeitet. Unternehmen profitieren von dem positiven Imagetransfer.
  • ...eine hohe Kontaktqualität erreicht wird.
    Partnerunternehmen können ihr Engagement zielgruppenorientiert auf favorisierte Events ausrichten. Jede Veranstaltung hat ein bestimmtes Besucherprofil auf Basis soziodemografischer und psychografischer Merkmale. Streuverluste werden minimiert!