Magistrat der Stadt Bebra
Rathausmarkt 1, 36179 Bebra
Telefon: (0 66 22) 501-0, Telefax: (0 66 22) 501-200


Sprechzeiten

Montag - Freitag: von 08:00 - 12:00 Uhr
Montag: von 14:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag: von 14:00 - 17:00 Uhr

 

 

Anschrift und Öffnungszeiten

     
 
                           

 

Elternbrief zum Regelbetrieb
DOWNLOAD

Vierte Verordnung zur Bekämpfung des Corona Virus
DOWNLOAD

 

Allgemeinverfügung über Schutzmaßnahmen bei Veranstaltungen oder Ansammlungen gegen die Verbreitung von SARS-CoV-2
DOWNLOAD

 


Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus Kita und Schule
DOWNLOAD

Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus sowie der Zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus 

DOWNLOAD

 

Hotels

Veranstaltungen

Wer ist online

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

Jagdgenossenschaft Bebra-Iba
Einladung zur Jagdgenossenschaftsversammlung 

Hiermit lade ich alle Mitglieder des gemeinsamen Jagdbezirks Iba zur Genossenschaftsversammlung am  

Freitag, 06. November 2020, um 19:30 Uhr, in das Landgasthaus Däche in Iba ein. 

 

Tagesordnung: 

  1. Eröffnung, Feststellung der Tagesordnung und Beschlussfähigkeit
  2. Beschlussfassung über eine mögliche vorzeitige Pachtbeendigung mit Ablauf des 31.03.2021 

Rechtshinweise: Die neue Satzung der Jagdgenossenschaft Iba vom 07.04.2018 wurde von der Unteren Jagdbehörde am 07.05.2018 genehmigt und findet sich auf der Internetseite der Jagdgenossenschaft Iba unter dem Link: https://www.waldhessenjagd-iba.de/satzung.html Ebenfalls findet man dort temporär diese Einladung. Die Versammlung ist nach § 6 der Satzung ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen oder vertretenen Jagdgenossen beschlussfähig. Nach § 7 der Satzung kann sich jeder stimmberechtigte Jagdgenosse durch sein Kind, seinen Ehegatten, einen Elternteil, eine in seinem Dienst ständig beschäftigte Person oder einen derselben Jagdgenossenschaft angehörenden anderen Genossen im schriftlicher Vollmacht vertreten lassen. Ein Bevollmächtigter darf nicht mehr als 3 Jagdgenossen vertreten. Die schriftliche Vollmacht ist im Original in der Versammlung nachzuweisen. Miteigentümer und Gesamthandseigentümer können ihr Stimmrecht nur gemeinschaftlich und einheitlich ausüben. 

Coronahinweise: Aufgrund der Vorgaben zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie, wird die Veranstaltung unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln stattfinden. Wir bitten, einen Mund-/Nasenmaske bei Unterschreitung des Mindestabstandes von 1,50 m sowie bei Betreten und Verlassen des Saales zu tragen. Zwecks Ausfüllen der vorgegebenen Anwesenheitsliste bitten wir ferner darum, einen Schreibstift mitzubringen.

Bebra, 12.10.2020 

gez. Stöber
Jagdvorsteher  

Bebra, 12.10.2020

Der Magistrat der Stadt Bebra
gez. Knoche
Bürgermeister